Klartext: Frauenrechte im Iran

Klartext: Frauenrechte im Iran

„Frau. Leben. Freiheit.“ Unter diesem Slogan gehen Frauen im Iran seit mittlerweile mehreren Monaten auf die Straße und stellen sich damit gegen ein Regime, welches sie seit Jahrzehnten unterdrückt. Sie fordern ein Ende der Gewalt gegen Frauen, sie treten für Gleichberechtigung und Selbstbestimmung ein. Ihre Forderungen werden weltweit gehört und finden auch in zahlreichen anderen Ländern Unterstützung. Das iranische Regime versucht, die Proteste zu unterdrücken und droht den Demonstrant:innen mit harten Strafen – bis hin zum Tod. Die Demonstrationen gehen trotzdem weiter und ihre Teilnehmer:innen fordern lauter und deutlicher denn je die rechtliche Gleichstellung der Geschlechter und ein Ende der Gewalt an Frauen. Der Protest gegen die Unterdrückung der Frauen ist vielfältig und wird oftmals auch künstlerisch ausgedrückt.
Wir möchten genauer hinsehen:
– Was sind die Forderungen der zahlreichen Frauen und Männer, die im Iran unter dem Slogan „Frau. Leben. Freiheit.“ auf die Straße gehen?
– Wie werden diese Forderungen artikuliert? Mit welchen rechtlichen Konsequenzen droht das iranische Regime den Aktivist:innen
– Und wie können wir im Ausland den Kampf der Iraner:innen für die Gleichstellung der Geschlechter unterstützen?
Darüber wird uns Frau Dr. Nassim Ghaffari in ihrem Vortrag berichten. Ergänzend dazu werden die Werke von Künstler:innen, die die Bewegung „Frau. Leben. Freiheit.“ unterstützen, gezeigt.
Alle, die sich für das Thema „Frauenrechte im Iran“ interessieren, sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

The event is finished.

Date

06. Feb 2023
Expired!

Time

18:00 - 20:00

Location

Grünes Haus
Grünes Haus, Kaiser-Franz-Josef-Kai 70, 8010 Graz
Category

Organizer

Grüne Akademie