Salonabend: Mehr Demokratie wagen

Salonabend: Mehr Demokratie wagen!

Diskussionsabend zu Kunst, Kultur und Politik.
Brauchen wir neue oder reformierte Instanzen, um unsere Demokratien zukunftsfit zu machen? Die heikle Frage der Demokratie(n) und ihrer Partizipationsmöglichkeiten hat an diesem Abend unsere ganze Aufmerksamkeit.
Angesichts der zunehmenden Krisenanfälligkeit von Demokratien werden wir uns auf Basis von wissenschaftlichen Analysen und anhand von konkreten Beispielen mit den aktuellen demokratiepolitischen Herausforderungen auseinandersetzen, um danach mögliche Entwicklungsperspektiven aufzuzeigen. Diesmal mit:
  • Dr.in Tamara Ehs – Politikwissenschafterin und Demokratieberaterin
  • Gerlinde Affenzeller – SOS Mitmensch, Geschäftsführerin
  • Klaus Candussi – Co-Gründer vom Verein atempo
Moderation: Shenja Paar – Personalentwicklerin, Caritas Steiermark
Der Salon ist eine gemeinsame Veranstaltung von FREDA – Die Grüne Zukunftsakademie und Grünen Akademie Steiermark und ist ein regelmäßig stattfindender Diskussionsabend zu Themen aus Kunst, Kultur und Politik.
Er wird abwechselnd in Graz und in den Regionen der Steiermark stattfinden. Neben dem fachlichen Input möchte der Salon Räume für Diskussion und Vernetzung bieten – sowie Austausch bei Speis und Trank.
Schutzmaßnahmen in Zeiten von COVID-19:
Es gelten zum Veranstaltungszeitpunkt die gesetzlichen Covid-19-Maßnahmen.

Date

24. Nov 2022
Expired!

Time

18:00 - 20:00

Location

Grünes Haus
Grünes Haus, Kaiser-Franz-Josef-Kai 70, 8010 Graz
Category

Organizer

FREDA - Die Grüne Zukunftsakademie
Email
paul.lauer@freda.at
Website
https://freda.at

Other Organizers

Grüne Akademie